Aktuell

-

Unser Wappen
wappen2009_150_175_72dpi
kmv_small_100

Unser Verein
ist Mitglied im
Kreismusikverband
Mayen-Koblenz

lmv

und im
Landesmusikverband
Rheinland-Pfalz

Auftritte

4. Nov  17:00 - 20:00 Uhr
Martinszug Ko-Goldgrube und Ko-Stolzenfels
, Ort: Koblenz, Overbergplatz 1
9. Nov  18:00 - 19:00 Uhr
Martinszug
, Ort: Koblenz, Neuendorf
10. Nov  18:00 - 19:00 Uhr
Martinszug
, Ort: Spay, Pfarrkriche
11. Nov  16:45 - 19:00 Uhr
Martinszug Koblenz
, Ort: Koblenz Altstadt
25. Nov  17:30 - 19:00 Uhr
vorweihnachtliches Konzert
, Ort: Spay, Pfarrkirche
7. Jun  07:00 bis 10. Jun  - 23:30 Uhr
Partnerschaftsbesuch Union Musicale
, Ort: Frankreich, Spay sur Sarthe
16. Jun  00:00 - 01:00 Uhr
Feuerwehrfest Beulich
, Ort: Beulich
23. Jun  19:00 - 20:00 Uhr
Schützenfest Ehrenbreitstein
, Ort: Koblenz

Archiv

Besucher

  • 39761 gesamt:
  • 1 heute:
  • 0 momentan online:

1970-1979

1970

August:

Das 10-jähriges Jubiläum wird zusammen mit der Kirmes im Oberdorf gefeiert

1971

4. April:

Der erste Altentag der Gemeinde Spay wird musikalisch umrahmt

1972

6. Mai:

Die Kirmes in Stolzenfels wird erstmals musikalisch mitgestaltet

14. Mai:

Zum ersten Mal bei einem Promenadenkonzert in Boppard

1973

3. Juni:

Vereinsausflug nach Attendorn (Tropfsteinhöhle)

1974

10. Mai:

Musikkapelle und Kirmeshelfer 3-Tagesfahrt nach Altglashütten

Von anfangs 3 weiblichen Auszubildenden wird Christa Nickenig als einzige und damit erste Musikerin bei den Aktiven aufgenommen

1975

August:

15-jähriges Jubiläum zusammen mit der Kirmes, Schirmherr: VG-Bürgermeister Gickler, Sonntags erstmalig ein musikalischer Frühschoppen im Festzelt

5. Oktober:

Gemeinsamer Auftritt mit dem Musikvereinen aus Rhens und Waldesch beim Heimatfest in Brey, Leitung Willi Schmidt

1976

31. Januar:

Auf der Jahreshauptversammlung wird der Mitgliederstand wie folgt angegeben: 168 Inaktive, 30 aktive Musiker und 16 Auszubildende

August:

Anlässlich der Kirmes spielt die bekannte Band „Take Seven“, bei der auch unsere Aktiven Richard und Detlef Helbach mitwirken.

26. September:

HARIBO-Feuerwehrparty in Bonn musikalisch gestaltet

1977

17.-19. Juni:

Vereinsausflug nach Monschau mit Besuch in Brüssel

1978

28. Oktober:

Der 1. Vorsitzende Alfred Kapellen, unser 1. Trompeter, stirbt plötzlich und unerwartet.

1979

18. Januar:

Mit einer Stimme Mehrheit wird Richard Schweikert zum 1. Vorsitzenden gewählt.

25. Februar:

Wir musizieren beim Fastnachtszug auf einem geschmückten Tieflader

7. April:

Für die Jugendlichen wird erstmals ein Spielnachmittag veranstaltet.

20. Mai:

Neue Uniform, graues Sakko, erstmals in Winningen anlässlich der Rhein-Mosel-Eifeltage getragen